Naturkosmetik vom Heu-Heinrich


Die naturbelassenen Bergwiesen im Naturpark Thüringer Wald bilden die Herkunft unserer Bio-Heukosmetik. In dieser ursprünglichen Umgebung gedeiht eine besondere Vielfalt an Wildkräutern und natürlichen Heilpflanzen, die mit der schonenden Ernte im Spätsommer alljährlich zum Bestandteil unserer Heublumenmischungen werden. Ganz ohne künstliche Zusätze, allein durch die reichhaltigen natürlich vorkommenden Kräuterschätze dieser einzigartigen Landschaft, entfalten Naturpflege-Produkte wie unser Heublumenbad, die duftende Heublumen-Lotion und das Hautöl oder die wohltuende Heublumensalbe ihre Wirkung: Feinstes Sesam- , Kokos- oder Mandelöl, versetzt mit exklusiven ätherischen Ölen aus Bio-Heublumen im umweltschonenden Glasflakon sorgen für eine angenehm leichte und dennoch reichhaltige Textur, die nach dem Auftragen schnell einzieht, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen und mit ihrem natürlich frischen Duft nach Heu und Kräutern in Gedanken auf eine üppig blühende Bergwiese entführt.
Tipp
3er Set Glücksmomente

Inhalt: 0.3 Liter (156,67 €* / 1 Liter)

47,00 €*
Tipp
3er Set Entspannungszeit

Inhalt: 0.25 Liter (148,00 €* / 1 Liter)

37,00 €*
Tipp
3er Set Wohlfühlzeit

Inhalt: 0.25 Liter (156,00 €* / 1 Liter)

39,00 €*
500 ml Heublumen-Massageöl

Inhalt: 0.5 Liter (138,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
Heublumen-Massageöl
Menge: 1 Stück

Inhalt: 0.1 Liter (209,00 €* / 1 Liter)

20,90 €*
Heublumen-Hautöl
Menge: 1 Stück

Inhalt: 0.1 Liter (189,00 €* / 1 Liter)

18,90 €*
Heublumen-Lotion
Menge: 1 Stück

Inhalt: 0.1 Liter (149,00 €* / 1 Liter)

14,90 €*
Heublumen-Naturkosmetik im 3er-Pflegeset
Menge: 1 Stück

Inhalt: 0.25 Liter (176,00 €* / 1 Liter)

44,00 €*
Heublumen-Salbe
Menge: 1 Stück

Inhalt: 50 Milliliter (25,80 €* / 100 Milliliter)

12,90 €*
Tipp
Proben-Set

5,00 €*

Lebensfreude spüren – Lotion, Massageöl, Salbe und mehr aus Bio-Heublumen und Bergwiesenkräutern

Bestens geeignet für die tägliche Anwendung als Gesichtspflege, für die Hände, zur Körperpflege nach dem Duschen oder Baden oder auch für eine entspannende Massage, um gestressten Muskeln und Gelenken etwas Gutes zu tun.
 Wertvolle Essenzen aus Bio-Bergwiesenkräutern machen auch unser naturreines Heublumen-Badeöl zum Wellness-Erlebnis. Die wohltuenden Heublumenextrakte wirken entspannend und regenerierend. Mandel- und Sesamöl sorgen für ein angenehm weiches Hautgefühl und eine optimal rückfettende Wirkung.

Gesund für Körper und Seele

Unsere Heublumen-Naturkosmetik und unsere Heublumenbad-Kräutermischungen pflegen nicht nur die Haut und regen den Stoffwechsel auf sanfte Weise an – bei regelmäßiger Anwendung können z.B. Heubäder auch nachhaltig unterstützend bei der Verringerung von Muskel- und Gelenkschmerzen wirken und sogar Beschwerden durch Rheuma, Arthritis oder Lumbago lindern helfen. Natürlich sind unsere Heu-Naturkosmetik Artikel keine Medizinprodukte und ersetzen auf keinen Fall den Gang zum Arzt – aber das überlieferte Wissen um die vitalisierende und heilende Wirkung von Kräutern und Wildblumen, das in unsere Rezepturen einfließt, kann auch für uns heute, in unserem hektischen und oft angespannten Alltagsleben, oft sehr nützlich sein.

Naturkosmetik aus dem Thüringer Wald – Region mit Tradition

Noch bis ins 20.Jahrhundert hinein zogen in den Ortschaften des Thüringer Waldes die sogenannten „Buckelapotheker“ mit großen Ranzen voller Salben und Tinkturen von Haus zu Haus und boten ihre - nicht selten selbst hergestellten - gesundheitsförderlichen Produkte an. Als „fliegende Händler mit Fachwissen“ waren diese Männer und Frauen quasi die Vorläufer heutiger Pharma-Vertreter. Denn Apotheken und Ärzte waren damals, vor allem im ländlichen Raum, extrem rar gesät und die Menschen mit ihren alltäglichen Beschwerden und Nöten auf ihr tradiertes Wissen zur Nutzung von Heilkräutern und allerlei Hausmitteln angewiesen, deren Zutaten möglichst in der näheren Umgebung verfügbar sein mussten.
Mit unserer Heublumen-Naturkosmetik, in deren Kräutermischungen auch Bestandteile traditioneller Heilpflanzen wie Arnika, Johanniskraut oder Schafgarbe enthalten sind, greifen wir auf diese alte regionale Tradition zurück und machen uns - und Ihnen – das alte Wissen um die wohltuende Kraft der Natur wieder zugänglich. Tauchen Sie ein in die bunt blühende Welt der Thüringer Bergwiesen, genießen und spüren Sie die Wirkung mit allen Sinnen!

Naturkosmetik – Steckt wirklich drin was draufsteht?

Verstärkt auf Naturprodukte zu setzen, sei es in der Ernährung, beim Einrichten der Wohnung oder eben bei der Körperpflege – das ist längst weit mehr als ein Trend, sondern Teil eines neuen Lebensgefühls. Immer mehr Menschen möchten ihren Alltag so gestalten, dass natürliche Ressourcen nachhaltig geschont werden und Tiere, Pflanzen, die gesamte Umwelt, andere Menschen und das Klima nicht mehr wie bisher unter unseren Konsumbedürfnissen zu leiden haben. Gleichzeitig gelten Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik als gesünder und besser verträglich als ihre konventionellen Pendants. Doch stimmt diese Annahme auch tatsächlich, gerade in Bezug auf Körper- und Hautpflegeprodukte?

Natur in Kosmetika – das Natürlichste der Welt für die Haut?

Insbesondere zertifizierte Naturkosmetik hat den Ruf, besonders schonend zur Haut zu sein und sich damit auch für Menschen zu eignen, die unter Allergien leiden und mit herkömmlicher Kosmetik oft schlechte Erfahrungen gemacht haben. Tatsächlich können jedoch auch natürliche Stoffe die Haut reizen oder irritieren. Manche Menschen reagieren z. B. empfindlich auf bestimmte ätherische Öle, die in naturkosmetischen Rezepturen üblicherweise anstelle künstlicher Parfüms verwendet werden. Mitunter handelt es sich aber gar nicht um eine echte allergische Reaktion, sondern die Überempfindlichkeit ist auf den Gewöhnungseffekt nach jahrelanger Nutzung synthetischer Produkte zurückzuführen: Der Haut ist ein Kontakt mit „echten“ Inhaltsstoffen schlicht und einfach nicht mehr vertraut. Natürliches wird als fremd wahrgenommen. Die gute Nachricht: Wir können unsere Haut sozusagen „renaturieren“ - durch eine schrittweise, behutsame Umstellung von konventioneller Hautpflege auf Naturkosmetik. Schon nach wenigen Tagen oder Wochen verschwinden in der Regel die Irritationen und die Haut „atmet“ tatsächlich auf. Mehr dazu, wie ihre Haut von einem Wechsel auf natürliche Pflegeprodukte profitieren kann, lesen Sie auch in unserem Blogbeitrag „Schritt für Schritt auf Naturkosmetik umstellen“!
Übrigens: Wer bei unserer Heublumen-Kosmetik besorgt erstmal an den sprichwörtlichen „Heuschnupfen“ denkt, den können wir beruhigen: „Heuschnupfen“, besser gesagt: Pollenallergien werden nicht durch den Kontakt mit (getrocknetem) Heu verursacht, sondern durch den Pollenflug frisch blühender Pflanzen. Und Pollen sind in unseren sorgsam destillierten Kräuter-und Blütenauszügen gar keine enthalten. Auch Allergiker, die ansonsten darunter leiden, niemals unbeschwert über eine blühende Bergwiese laufen zu können, dürfen also bei unseren Produkten bedenkenlos zugreifen: Ab ins Heu für Alle!

Natur im Tiegel? Zertifikate geben Sicherheit

Ein weiterer wichtiger Punkt, den es bei der Auswahl passender natürlicher Kosmetik – sei es zur Gesichtspflege oder für eine naturbelassene Behandlung reifer oder auch unreiner Haut – zu beachten gilt: „Naturkosmetik“ an sich ist kein geschützter Begriff. Um mit dem Ausdruck zu werben, genügt es, wenn die Rezepturen vollständig oder zu überwiegenden Teilen aus nicht-synthetischen Inhaltsstoffen bestehen, also etwa ohne Silikone, Parabene, künstliche Farbstoffe und Ähnliches auskommen. Doch auch Stoffe natürlichen Ursprungs, wie z. B. Wasser, natürlich vorkommende Mineralien, Kakaobutter oder Jojoba-Öl dürfen für die Herstellung im Labor weiterverarbeitet und verändert werden. Oft geht es dabei um die Haltbarmachung der Produkte oder darum, durch chemische Verfahren mögliche Allergene der Rohstoffe herauszufiltern.
In manch einem „natürlichen“-Produkt der modernen Kosmetikindustrie steckt also bei näherer Betrachtung gar nicht so viel Natur drin, wie vielleicht die Verpackung suggeriert.
Anders verhält es sich bei zertifizierter Naturkosmetik, die mit einem oder mehreren Prüfsiegeln ausgezeichnet wurde, so dass Sie sich bei der Anwendung sicher sein können: Ob Gesichtscreme, Bodylotion oder Massageöl – hier werden auf allen Ebenen hohe Qualitätsstandards eingehalten. Die teils sehr strengen Bedingungen der Naturkosmetik-Siegel reichen von
  • umweltschonendem, möglichst in ökologischer Landwirtschaft erfolgtem Anbau und Ernte der Rohstoffe
  • über Herstellungsverfahren und Haltbarmachung gänzlich ohne oder mit einem absoluten Minimum an Chemie
  • bis hin zu nachhaltigen Verpackungen – Mehrweg oder wenigstens voll recycelbar
  • und auf ganzer Linie fairem Umgang mit allen Menschen, die an der Herstellung der Produkte beteiligt sind.

Regional, ökologisch und mit Verantwortung für Mensch und Natur

Bei Heu Heinrich meinen wir es ernst mit der Nachhaltigkeit. Unsere Naturkosmetik-Produkte, ob Heublumensalbe, Körperlotion oder Heublumenbad, haben als wichtigen Bestandteil – neben anderen hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen wie etwa Mandelöl oder Olivenöl – die wirkstoffreichen Kräuter von den Bergwiesen des Naturparks Thüringer Wald. Natürlich gewachsen und jedes Jahr im Spätsommer im schonenden Verfahren geerntet. Von uns in sorgfältiger Handarbeit nach teils jahrhundertealten Rezepten zu Haut- und Körperpflegeprodukten weiterverarbeitet und – der Umwelt zuliebe – in Glas-Fakons und -tiegel anstelle von Plastik abgefüllt. 
Alle unsere Naturkosmetik-Artikel sind deshalb mit dem ICADA-Siegel ausgezeichnet. Dieses international anerkannte Premium-Label arbeitet mit besonders strengen Auswahlkriterien. Nicht nur müssen die pflanzlichen Inhaltsstoffe so weit wie möglich aus zertifiziertem Bio-Anbau stammen – der Nachhaltigkeitsgedanke muss auch fester Bestandteil der gesamten Unternehmensphilosophie sein. Selbstverständlich sind die Verwendung von synthetischen Duftstoffen, Mineralölbestandteilen und Silikonen strengstens verboten. Auch Verpackungen müssen grundsätzlich aus umweltfreundlichem Material bestehen.
Ein wirklich „grünes“ Gewissen also beim Kauf unserer Heu Naturkosmetik und Wellnessprodukte. Endlich Zeit, sich zu entspannen und zurückzulehnen! Erleben und genießen Sie die Natur auf wunderbare Art und Weise – mit dem einzigartigen Duft einer blühenden Bergwiese in der Nase und dem wohligen Gefühl, Ihrer Haut und dem ganzen Körper etwas Gutes zu tun.
Sie sind sich noch unsicher, ob und falls ja, welche Heu-Naturkosmetik für Ihre Haut am besten geeignet ist? Alle unsere Produkte sind auch als günstige Proben mit kleinem Inhalt zum Ausprobieren erhältlich.

Erleben Sie meine innovative Heublumen-Naturkosmetik in Form von einem Hautöl, einer Lotion oder einer Salbe! Das Besondere: Die Qualitätsprodukte sind ideal für die tägliche Anwendung geeignet und sie bringen neben einem ganz natürlichen Duft nach frischem Heu auch die Wirkung der vielen Bergkräuter mit. So sind Arnika, Johanniskraut oder Schafgarbe nur einige der vielen Wirk-Kräuter in den neuen zertifizierten Naturkosmetik-Produkten. Erleben Sie die Einzigartigkeit meiner Kosmetik wenn Sie sich in Gedanken auf einer blühenden Bergwiese wiederfinden. Oder verschenken Sie an Freunde oder Verwandte die praktischen Geschenksets. Die kreative und gesunde Geschenkidee: Heu-Heinrich Naturkosmetik für Weihnachten, Geburtstag oder zum Valentinstag!
Sie fühlen sich schlapp und ausgelaugt? Ihre Haut ist gereizt? Ihr Körper schmerzt und Sie finden keine Ruhe? Oder wollen Sie sich und Ihrem Körper einfach einmal etwas Gutes tun?
Tauchen Sie ein in ein wohlig warmes Bad aus feinsten kräuterreichen Bio-Kräuter-Heublumen und lassen Sie die wirksamen und heilenden Kräuter auf Körper und Geist wirken. Für mein Bio-Kräuterheubad verwende ich ausschließlich Heu von den naturbelassenen Bio-Bergwiesen des Naturparks Thüringer Wald. Es zeichnet sich durch einen besonderen hohen natürlichen Kräuterreichtum aus und sorgt somit für Wellnessgenuss mit Wohlfühl-Garantie. Und ganz nebenbei stärken Sie Ihr Immunsystem, regen Ihren Stoffwechsel an und können Verspannungen sowie Muskel- und Gelenkbeschwerden abbauen. Durch eine regelmäßige Anwendung von Heubädern kann das Hautbild verbessert werden und Beschwerden wie Rheuma, Arthritis sowie Lumbago und Ischialgie können deutlich gelindert werden. All dies ohne künstliche oder chemische Zusätze! Allein durch die reichhaltigen und natürlich vorkommenden Schätze der Region und die fachmännische Verarbeitung in meinem 100%-Bio-Landwirtschaftsbetrieb.

Ein besonderer Tipp ist das Bio-Kräuterheubad für Schwangere. Ob als Fußbad oder als Vollbad eignet es sich hervorragend, Gelenke und Muskeln zu entlasten und Ihrer Haut zu verwöhnen. Eine Anwendung von Heublumen für die Geburtsvorbereitung wird von Hebammen empfohlen. Die Wirkung von Heubädern soll zum Beispiel der Entspannung des Beckenbodens dienen und damit die Geburt weniger schmerzhaft machen.
Begleiten Sie die wohltuende Wirkung mit einem Bergwiesen-Tee, der unter anderem Schafgarbe, Johanniskraut, Kamille und Ringelblume enthält.

Erleben und genießen Sie die Natur auf wunderbare Art und Weise – mit meinen speziell auf Ihre Bedürfnisse angepassten Heu-Produkten aus dem Bereich Wellness und Naturkosmetik. Einfach und unkompliziert wird so die eigene Badewanne zur heimischen Wellness-Oase.

Sie haben Fragen zur Anwendung oder zur Wahl des passenden Produktes? Kontaktieren Sie mich! Gemeinsam finden wir genau das Richtige für Ihre kleine Alltags-Auszeit.

Newsletter

Lassen Sie sich per Newsletter über Neuheiten und Aktionen von Heu Heinrich informieren und sichern Sie sich 5% Rabatt.

Anmeldung